Aktuelles

 

Bürgergelderhöhung: 

Zum 01. Januar 2024 wurden die Regelbedarfe in der Grundsicherung nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) durch den Gesetzgeber angepasst. Der Regelbedarf erhöhte sich für Alleinstehende zum 01. Januar 2024 um 61 auf 563 Euro, für Paare je Partner von 451 auf 506 Euro. Für Nicht-erwerbstätige Erwachsene unter 25 Jahren im Haushalt der Eltern stieg der Betrag auf 451 Euro, für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren auf 471 Euro. Kinder von 6 bis 13 Jahren erhalten nun 390 Euro und Kinder unter 6 Jahren 357 Euro. 

Fragen und Antworten zum Bürgergeld finden Sie auch in der Broschüre des Bundesministeriums für Arbeit

und Soziales.

 Öffnungszeiten Jobcenter Garmisch-Partenkirchen: 

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr

Terminwünsche können jederzeit telefonisch oder schriftlich geäußert werden

                                                                                                      

Sehr geehrte Bürger, 

Telefonisch sind wir über unsere Service-Hotline wie folgt erreichbar:

montags bis donnerstags von 08:00 bis 18:00 und freitags von 08:00 bis 14:00 Uhr!

08821 / 966 85 0

  • Persönliche Beratung nur nach vorheriger Terminvereinbarung.  Bitte kommen Sie pünktlich und bringen Sie die Einladung des Jobcenters, sowie Ihren Ausweis mit. Sie werden vom Sicherheitsdienst empfangen und weitergeleitet. Kommen Sie bitte nicht, wenn sie Covid-19 / Grippesymtome haben!
  • Mitteilungen an das Jobcenter bitte telefonisch, postalisch oder über jobcenter-digital. 
  • Nutzen Sie für die Antragstellung unseren Internet-Service www.jobcenter-gap.de. Hier können Sie uns auch Nachrichten schicken, die wir über E-Mail beantworten können. Eine Antragstellung ist generell formlos telefonisch, schriftlich oder per E-Mail möglich.

Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme folgende alternative Möglichkeiten:

 

 

Rufen Sie uns an: Servicecenter:  Mo. - Do.  08.00 bis 18.00;  Fr.  08:00 bis 14:00 Uhr Tel: 08821-96685-0 

Fachkundige Mitarbeiter des Servicecenters beantworten Ihre Fragen, schicken Ihnen erforderliche Unterlagen zu, oder geben Ihre Rückruf- oder  Terminwünsche an uns weiter. 

                                                        

 

@

Schreiben Sie uns eine E-Mail an:     

Für Anliegen, welche die Leistungssachbearbeitung betreffen:                                                                                                                                                                        Jobcenter-Garmisch-Partenkirchen.Leistung@jobcenter-ge.de

Für Anliegen, welche die Arbeitsvermittlung betreffen:                                                                                                                                                                                        Jobcenter-Garmisch-Partenkirchen.Vermittler@jobcenter-ge.de

Für alle anderen Anliegen:                Jobcenter-Garmisch-Partenkirchen@jobcenter-ge.de

In Ihrer E-Mail bitte immer Ihre BG-Nummer / Kundennummer (falls bereits vorhanden), Ihren Vor- und Zunamen, sowie eine Telefonnummer angeben, unter der wir Sie bei Rückfragen erreichen können. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Eine schriftliche Antwort über E-Mail ist aus datenschutzrechtlichen Gründen hier nicht mögllich. Nutzen Sie deshalb unter www.jobcenter-gap.de den online-Service jobcenter.digital.

Schreiben Sie uns per Post oder nutzen Sie unseren Hausbriefkasten an der Wand gegenüber dem Eingang

Eingehende Post erhält täglich entsprechenden Eingangsstempel. Bitte geben Sie in Ihren Schreiben Ihren Vor- und Zunamen, sowie eine Telefonnummer an, unter der wir Sie bei Rückfragen erreichen können. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. 

WWW.

Besuchen Sie unser Internetangebot unter www.jobcenter-gap.de

Hier können Sie:

  • Aktuelle Neuigkeiten vom Jobcenter abrufen
  • Über Jobcenter.digital Antragsformulare herunterladen, Anträge und Mitteilungen an uns übermitteln.
  • Mit uns über E-Mail kommunizieren
  • Umfassende Informationen einholen und zu vielen Fragestellungen Antworten finden
  • Nach Arbeits- und Ausbildungsstellen suchen